REspect4you

Jugendautorennacht 2016

REspect4you-Autorennacht

„Grenzenlose Freiheit!?“

 


Freitag, 2. Dezember 2016, 19:00
REspect4you-Autorennacht 2016
in der Altstadtschmiede
Eintritt: frei
Der Schreibimpuls / das Thema für die diesjährige Jugendautorennacht lautet „Grenzenlose Freiheit!?“.
Junge Autorinnen und Autoren zwischen 14 und 25 Jahren können sich bis zum 11.11.16 mit ihren Texten um die Teilnahme an der Autorennacht für junge Leute bewerben.
Eine fachkundige Jury wählt 12 Texte aus, die an diesem Abend von den Autorinnen und Autoren selbst vorgetragen werden. Es spielt die Rockband der Musikschule.
Schreibt über das, was euch einfällt, was euch berührt. Das kann in Form von Gedichten, facebook-Einträgen, Dialogen, Romanauszügen oder Kurzgeschichten geschehen. Wer schreibt, der bleibt!

Einsendeschluss ist der 11. November 2016. Die Texte (max. 5 Seiten) bitte per Email an Barbara Ruhnau.

Wie frei leben wir wirklich? Wie viel Freiheit brauchst du? Wie viel Freiheit lässt du den anderen? Wir sind frei zu entscheiden, wo und wie wir leben wollen. Grenzenlose Freiheit bedeutet auch grenzenlose Wahlmöglichkeiten. Phu, soviel, zu viel (?) Freiheit - wie fühlst du dich damit?
Grenzenlose Freiheit auch in der Kommunikation - sich mal schnell über Facebook oder WhatsApp verabreden, daten, quatschen, ein Statement zum Weltgeschehen abgeben. Oder doch Druck, wenn keine Antwort kommt oder deine Message nicht verstanden wird? Und dann ständig was auf Facebook und Instagram posten, um hipp zu sein. Jeden Moment fotografieren und online stellen. Aber wollten wir nicht frei und unkontrolliert sein?

Die REspect4you-Autorennacht ist eine Veranstaltung von REspect4you und der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen e.V.
Respect4you ist ein Projekt der Stadt Recklinghausen (FB 41 und FB 51) in Kooperation mit der Altstadtschmiede und den Ruhrfestspielen Recklinghausen.