REspect4you

Jugendautorennacht 2014

REspect4you-Autorennacht

Die 14. Autorennacht der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen (NLGR) und REspect4you startet am 5. Dezember um 19:00 in der Altstadtschmiede Recklinghausen. Dort werden die von einer fachkundigen Jury ausgewählten Texte von ihren AutorInnen gelesen. Die besten Texte in den Sparten "Thema", "Originalität" und "Stil" werden prämiert.

Ihr seid zwischen 15 bis 25 Jahren und schreibt gerne? Der Schreibimpuls für eure Texte, Gedichte, Songtexte, Romanauszüge, Kurzgeschichten, Satiren lautet

"Schönheit".

Wer möchte es nicht – schön sein? Man ist begehrt, fällt auf, wird angesprochen, ist beliebt, hat Erfolg: Eine schöne Blume steht nicht lange am Wege!
Aber: Für die Schönheit muss oder kann man etwas tun. Wer schön sein will, muss leiden bzw. zahlen: sich gut ernähren, viel Sport treiben, schlank sein, sich pflegen und schminken, sich operieren lassen, sich fein kleiden, Schmuck tragen.... Schönheit ist vergänglich, ist eine Lebenserfahrung. Nicht jeder, der schön ist, ist auch gut und nett und klug: Im schönsten Apfel sitzt der Wurm, heißt ein Sprichwort. Ist Schönsein denn alles? Jung und schön sind oft Synonyme. Siehe DSDS! Wann ist ein Mensch eigentlich schön? Verliebte finden sich schön, andere finden sie doof. Naturschönheit oder Kunstschönheit! Nofretete gilt als schön, die Mona Lisa, die Venus von Milo. Schönheitsköniginnen werden allenthalben gewählt: Miss Germany, Miss World, Weinköniginnen, Kids Choice Award, Schönheitstipps in allen Illustrierten. Idealfiguren, Bikinifiguren, Sixpacks, Muckibuden, muscle shirts, Knackärsche, Superfiguren, Markenklamotten, geile Frisuren, Ballkleider, Designerklamotten. Wer gut aussieht, hat bessere Aufstiegschancen: Schön ist, wer schön tut. Beherrscht der Wunsch nach Schönheit uns alle? Ist er ein gesellschaftliches Muss?

Erfindet einen Text, eine Geschichte, einen Slam, einen Szenentext, einen Song, einen Rap, ein Lied oder Ähnliches rund um dieses Phänomen der „Schönheit“ für die Respect4you – Nacht der jungen Autoren  2015 – in Kooperation mit der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen.
Euer Text von maximal 5 Seiten soll in ca.10 Minuten gut lesbar sein. Er wird  von den Autorinnen bzw. Autoren selbst vorgetragen. Er soll noch nicht an anderer Stelle in dieser Form veröffentlicht worden sein.
Schickt den Text ohne Namensnennung als Mailanhang – er wird anonymisiert juriert – an barbara.lemke@recklinghausen.de  usw. Stellt euch im Anschreiben kurz vor.
Einsendeschluss ist der  22. November 2014 . Die 10-12 AutorInnen der ausgewählten Texte werden zum Lesen am  05.12.19:00 in der Altstadtschmiede Recklinghausen eingeladen. Mit der Einsendung erklärt sich die Autorin / der Autor mit der Veröffentlichung seines Textes auf der Webseite der NLGR bzw. in einer Broschüre einverstanden.

Teilnehmer der Jugendautorennacht 2014
Foto: Stephan Schröder


Die REspect4you-Autorennacht ist eine Veranstaltung von REspect4you und der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen e.V.
Respect4you ist ein Projekt der Stadt Recklinghausen (FB 41 und FB 51) in Kooperation mit der Altstadtschmiede und den Ruhrfestspielen Recklinghausen.

Mit freundlicher Unterstützung von OSTERMANN CENTRUM RECKLINGHAUSEN.